Engagement im Unternehmensumfeld

Zeit für Ethik im Unternehmensumfeld nehmen Sie und Ihre Mitarbeiter sich beispielsweise durch „Corporate Volunteering“.

Als aktive Bürger können Unternehmen auch im Gemeinwesen mitgestalten, Verantwortung übernehmen und über den Unternehmenszweck hinaus Sinn stiften. Über Spenden und Sponsoring hinaus engagieren sich immer mehr Unternehmen, indem sie ihren Mitarbeitern ermöglichen, freiwillig soziale Aufgaben zu übernehmen – eben sich Zeit für Ethik ganz praktisch zu nehmen. Dieses so genannte Corporate Volunteering gibt es inzwischen in zahlreichen Formen und Beispielen auch in der Metropolregion Nürnberg.

Das Zentrum Aktiver Bürger (ZAB) in Nürnberg bemüht sich mit dem Projekt TÜREN ÖFFNEN seit der Jahrtausendwende um die Förderung des bürgerschaftlichen Engagements von Unternehmen.  Bei diesem Partner werden Sie konkret beraten und begleitet, wenn Sie sich vor Ort mit Ihren Mitarbeitern für Ihr Unternehmensumfeld im Gemeinwesen einsetzen wollen. Stichworte dabei sind:

Sprechen Sie das Zentrum Aktiver Bürger direkt an und lassen Sie sich beraten: Wir nehmen uns Zeit für Ethik auch im Unternehmensumfeld!
Das ZAB ist Mitglied beim bundesweiten Netzwerk für Corporate Volunteering UPJ.

www.tueren-oeffnen.de
www.gute-geschaefte-nuernberg.de
www.zentrum-aktiver-buerger.de

Ethik durch Corporate Volunteering: Als Aktive Bürger im Gemeinwesen können Unternehmen gestalten, etwas zurückgeben und Verantwortung übernehmen. Dies ist z.B. durch Spenden und Sponsoring möglich (Corporate Giving). Immer mehr Unternehmen engagieren sich jedoch, indem sie ihren Mitarbeitern ermöglichen, freiwillig soziale Aufgaben zu übernehmen. Dieses Corporate Volunteering gibt es inzwischen in zahlreichen Formen und Beispielen auch in Nürnberg. Das Zentrum Aktiver Bürger (ZAB) bemüht sich mit seinem Projekt TÜREN ÖFFNEN seit 2000 um das bürgerschaftliche Engagement von Unternehmen und berät und begleitet Betriebe, die sich vor Ort mit Ihren Mitarbeitern für das Gemeinwesen einsetzen wollen.

Das Angebot des ZAB in Stichworten: Vermittlung und Begleitung von Corporate Volunteering Projekten für Unternehmen z.B. Hospitationen, Days of Caring, Community Investment Programme, Mentoring, Secondment, Marktplatz für Unternehmen und Gemeinnützige etc.

Das ZAB ist Mitglied beim Bundesweiten Netzwerk für Corporate Volunteering UPJ (www.upj.de).

www.tueren-oeffnen.de

www.gute-geschaefte-nuernberg.de

www.zentrum-aktiver-buerger.de

Schreibe einen Kommentar