Nachhaltigkeit „managen“?!

Keine Glaskugelblicke oder Visionen, sondern eine realistische Befassung mit der Frage, welche Bedeutung Nachhaltigkeit für Unternehmen aktuell hat und künftig noch mehr haben wir – damit befassten sich Anfang November 2015 die IHK Würzburg-Schweinfurt und die Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt (FHWS). Ein Ergebnis lautet: „Nachhaltigkeitsziele haben für Unternehmen hohen Stellenwert, wenn diese zwischen Nachhaltigkeit und kurzfristigen Ertragspotenzialen abwägen. Gewinnorientierung und Nachhaltigkeit gehen aus Sicht der Wirtschaft oft Hand in Hand – insbesondere wenn Effizienzfragen berührt werden.“ Weitere Diskussionsergebnisse finden Sie hier.

Dieser Beitrag wurde unter Zeit für Ethik – der Blog veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.